Willkommen auf der Erläuterungsseite für Ihren Start mit dem Direktverkauf in Floriday

In diesem Abschnitt erläutern wir Ihnen, wie Sie schnell und einfach mit dem Direktverkauf in Floriday starten. Bevor Sie beginnen können, müssen Sie zunächst eine oder mehrere Preisgruppe(n) erstellen und Ihre Lieferbedingungen einstellen. Das ist eine einmalige Aktion; Sie können diese Einstellungen aber später noch ändern. Sobald Sie dies einmal eingestellt haben, können Sie über Floriday sowohl Blumen als auch Pflanzen direkt anbieten und verkaufen.

Katalogpreise und Partiepreise, worin besteht der Unterschied?

Die meisten Pflanzengärtner sind es gewohnt, ihre Produkte mithilfe einer Wochenliste anzubieten. Bisher war das eine Excel-Liste mit der Menge, dem Preis und der Verfügbarkeit der Produkte, die der Gärtner für die kommende Woche anzubieten hat. Diese Liste wurde dann per E-Mail versandt. Heute haben wir sie durch eine moderne Variante ersetzt, die in Floriday ausgefüllt werden kann und automatisch an die Systeme von Käufern weitergeleitet wird. Sie finden diese Liste unter Direktverkauf > Katalogpreise in Floriday.

Die meisten Blumengärtner sind es gewohnt, ihre Produkte auf Tagesbasis anzubieten, verbunden mit bestimmten Tagespreisen und Vorräten. Blumengärtner finden das Fenster „Partiepreise“ unter Direktverkauf > Partiepreise.

War diese Antwort hilfreich für dich?