Sie unterhalten als Gärtner einen oder mehrere Vorratsstandorte? Dann ist es wichtig, dass Sie diese über MeinRFH anzeigen. Floriday arbeitet nämlich nur mit den Vorratsstandorten, die Sie auf diese Weise registriert haben. Nachstehend können Sie nachlesen, wie das funktioniert.

Erläuterungen auf dieser Seite:


Einen externen Vorratsstandort hinzufügen

Die von Ihnen gekauften oder gemieteten Standorte, die sich außerhalb eines Royal FloraHolland-Geländes in Aalsmeer, Honselersdijk, Rijnsburg oder Eelde befinden, können Sie über die MeinRFH-Plattform hinzufügen. Für einen neuen externen Standort fordert Royal FloraHolland bei Floricode einen neuen GLN-Code an.

Einen externen Vorratsstandort können Sie hinzufügen, indem Sie sich auf der Website von Royal FloraHolland in Ihren Account einloggen. Sobald Sie eingeloggt sind, klicken Sie unter dem Reiter Meine Daten auf Firmenangaben.

Die Seite mit den Firmenangaben wird nun in einem neuen Fenster geöffnet. Klicken Sie dann auf Meine Standorte.

Anschließend sehen Sie eine Übersicht mit Standorten. Wenn Sie einen neuen externen Vorratsstandort hinzufügen möchten, klicken Sie rechts auf Neu.

Im nächsten Fenster füllen Sie dann alle Felder aus und klicken danach auf Einreichen. Nach der Einreichung geht eine E-Mail an die Mitgliederverwaltung. Diese nimmt die Änderung vor und schickt sie an Floricode weiter.

Die Neuregistrierungen werden von Floricode jeden Freitag bearbeitet. Sie können den neuen externen Vorratsstandort somit am nächstfolgenden Freitag in Floriday verwenden.


Externen Vorratsstandort löschen

Um einen externen Vorratsstandort zu löschen, loggen Sie sich neu auf der Royal FloraHolland-Website ein.

Sobald Sie eingeloggt sind, klicken Sie unter dem Reiter Meine Daten auf Firmenangaben.

Die Seite mit den Firmenangaben wird nun auf einer neuen Seite geöffnet. Klicken Sie hier auf Meine Standorte.

Klicken Sie nun auf den externen Standort und dann im folgenden Fenster auf Beenden, wodurch der betreffende Standort gelöscht wird.

Nach der Beendigungsanfrage wird diese an Floricode versandt. Floricode bearbeitet solche Änderungen zu Vorratsstandorten einmal pro Woche, und zwar am Freitag. Weil Floriday sich die Standortdaten jeweils aus Floricode holt, wird der Vorratsstandort auch erst am nächsten Freitag in Floriday gelöscht.


Einen internen Vorratsstandort hinzufügen

Sie können einen Standort auf einem Gelände der Royal FloraHolland in Aalsmeer, Honselersdijk, Rijnsburg oder Eelde an das Kontaktzentrum der Royal FloraHolland melden. Senden Sie dazu eine E-Mail an contactcenter@royalfloraholland.com (bitte geben Sie den betreffenden Standort an).

Das Contact Center leitet dies dann an die betreffende Niederlassung weiter, die es wiederum an Floricode.com weiterleitet.

War diese Antwort hilfreich für dich?